Neusser U8 Löwen in Troisdorf  
Am Samstag war es endlich so weit. Unsere Neusser U8 Löwen durften sich in ihrem ersten Turnier der frischen Saison in Troisdorf beweisen. Neben dem Gastgeber trafen unsere Allerkleinsten auf die U8er aus Ratingen und die kleinen Füchse aus Duisburg. Mit nur zwei Blöcken hieß es Zähne zusammenbeißen und kämpfen wie große Löwen.

Im ersten Spiel konnten sich die Spieler unter Trainer Norbert Ferreira und seinem Co Dirk Sünder gleich gegen Ratingen beweisen. Der NEV hatte sogleich das Heft in der Hand und zeigte im gesamten Spielverlauf eine gute Partie und großen Torhunger. Zur 2. Halbzeit war Ratingen dazu gezwungen, einen neuen Goalie zu bringen. Der erst Vierjährige Spieler mit gerade mal drei Wochen Spielpraxis zwischen den Pfosten hatte unserer Mannschaft nicht viel entgegenzusetzen und so gab es am Ende ein deutliches Ergebnis von 18:0 zugunsten des NEV.

Im zweiten Spiel traten die U8er gegen die Füchse aus Duisburg an. Bereits im Freundschaftsturnier vor einigen Wochen konnte unsere Mannschaft durch ein gutes Mannschaftsspiel gegen die damaligen Hausherren überzeugen und auch dieses Mal sollte eine kompakte Teamleistung in einem harmonischen Zusammenspiel über beide Halbzeiten hinweg mit einem Sieg belohnt werden. Am Ende stand es 8:1 für den Neusser EV.

Im 3. Spiel gegen den Hausherrn aus Troisdorf wollten sich dann unsere Löwen den Turniersieg des heutigen Tages holen. Es wurde eine Zitterpartie. In der ersten Spielhälfte gelang keiner der beiden Mannschaften ein zählbares Ergebnis und so gingen wir mit einem 0:0 in die alles entscheidende finale 2. Hälfte des Turniertages. Das Spiel blieb spannend bis zum Schluss und unsere kleinen Löwen zeigten das Kämpferherz eines "großen Löwen". Umso glücklicher waren Spieler und Trainer über den schlussendlichen 2:0 Erfolg und damit dem 1. Turniersieg der laufenden Saison! So kann es weitergehen, prima gemacht!

  erstellt  Administrator  am  20 Okt : 11:27  

 NEV Bambini Heimturnier 27.09.2014  
Was kann es schöneres geben als ein Bambini Eishockeyturnier bei angenehmem Eishallenklima, während draußen die Menschen in der Spätsommerhitze schwitzen müssen. Und so sind unsere kleinen NEV Bambinis auch mit großem Elan am Samstagabend in die Turniersaison 2014/2015 gestartet – und das gleich vor heimischem Publikum.

Drei Blöcke mit je einem Auswechselspieler sollten nach den Vorstellungen von Oliver Gerst und Norbert Ferreira den Gastmannschaften GSC Moers, EC Bergisch Land und Krefelder eV einen harten, aber fairen Kampf liefern. Angesichts der langen Auszeit waren die Akteure aller Mannschaften auf dem Feld mit großer Begeisterung beim 1. Turnier auf dem Eis.

Optimisten unter den Zuschauern konnten vielleicht bereits bei den Skill-Übungen erahnen, was für ein spannender Abend und welch packendes Turnier es noch werden würde, als sich der Neusser EV gerade mal mit einem Wimpernschlag dem Krefelder eV geschlagen geben musste – die Entscheidung fiel im Hundertstel-Bereich zugunsten von Krefeld aus.Der EC Bergisch Land sicherte sich, ebenfalls knapp, vor GSC Moers den 3. Platz in den Skills.

Im anschließenden 1. Spiel unserer Bambinis gegen den GSC Moers war kaum der Puck beim 1. Bully gefallen, als auch schon das 1. Tor für den NEV fiel. In der anderen Partie tat sich der Krefelder eV gegen EC Bergisch Land lange Zeit schwer und musste sogar zum Ende der 1. Halbzeit einen 0:1 Rückstand hinnehmen, während der Neusser EV – gleich in einem guten Spielrhythmus – bis zur Halbzeit auf 4:0 erhöhen konnte. In der 2. Halbzeit bauten die NEV Bambinis die Führung konsequent weiter aus und schlossen das Spiel letztendlich verdient mit 10:0 ab, während sich Krefeld mit einer kämpferischen Leistung zurück ins Spiel brachte und schlussendlich mit 2:1 den ersten Saisonsieg einfahren konnte.

Wer mitgerechnet hatte, wusste also bereits zu Beginn des 2. Spiels bei den Partien NEV gegen EC Bergisch Land und Krefelder e.V. gegen GSC Moers, dass der NEV und Krefeld punktgleich im Turnier vorne lagen. Wie im 1. Spiel hatten die NEV Bambinis auch gegen EC Bergisch Land das Geschehen gut im Griff. Nur ein Mal musste unser Goalie hinter sich greifen, so dass auch dieses Spiel mit 8:1 deutlich zu unseren Gunsten ausfiel. Im Parallel-Match konnten dann auch die Krefelder überzeugen und schlossen ihr 2. Spiel mit 14:1 gegen den GSC Moers ab.

Also sollte das 3. Spiel des Abends die Entscheidung um den ersten Turniersieg in der NRW Bambini Gruppe B-4 bringen. Krefeld und Neuss schenkten sich von Anfang an nichts, Chancen waren auf beiden Seiten vorhanden, jedoch lag das Glück zunächst bei den Krefeldern, die in der 1. Halbzeit mit 1:0 in Führung ging. In der 2. Halbzeit hielt es dann niemanden mehr auf den Sitzen, die Anfeuerungsrufe für den Gastgeber waren deutlich in der heimischen Halle zu vernehmen. Ein paar riskante Pässe vor das NEV eigene Tor ließen die Zuschauer mehrfach den Atem stocken, doch dank weiterhin guter Goalie Leistung blieb es zunächst beim 0:1. Auf der anderen Seite machte der NEV immer weiter Druck und drängte auf den Ausgleich. Der erlösende wie auch verdiente Treffer fiel dann auch kurz vor Schluss und rette dem NEV damit nicht nur das Unentschieden im letzten Spiel, sondern führte auch gleich zu einem geteilten ersten Platz in der Gesamtwertung, da weder die Punkte noch der direkte Vergleich zu einem eindeutigen Turniersieger führten. Was für ein spannender und erfolgreicher Auftakt für unsere jungen NEV-Spieler, die sich über den verdienten 1. Platz sichtlich freuten.

Im letzten Parallelspiel konnte sich EC Bergisch Land gegen den GSC Moers durchsetzen und damit den 2. Platz vor Moers sichern.

  erstellt  Administrator  am  29 Sep : 20:18  

Wechsle zur Seite  1 2 3 4 5


Freundschaftsturnier der U8er des NEV Administrator @ (31 Aug : 12:43) (Verschiedenes)
Gelungener Auftakt der Bambini Administrator @ (24 Aug : 09:00) (Verschiedenes)


Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]
[ ]
[ ]

Zähler
Diese Seite heute
Insgesamt: 1
einzigartig.: 1

Diese Seite insgesamt
Insgesamt: 12871
einzigartig.: 7090

Seite.
Insgesamt: 19611
einzigartig.: 8206

Copyright © 2015, Neusser EV